DRILLMATIC

Elektropneumatische Bohreinheiten

Die Bohreinheiten mit elektropneumatischem Antrieb von Drillmatic können jede axiale Bearbeitung ausführen, wie Bohren, Senken, Reiben, Ansenken usw.

Jede Einheit verfügt über einen Anbewegungshub mit Schnellgang und einen Arbeitshub, welcher durch einem hydraulischen Stoßdämpfer gesteuert wird.

Die mechanischen Einstellungen des Hubs und die Vorschubsgeschwindigkeit sind schnell und zugänglich.

Die große Modularität und die unterschiedlichen Befestigungs-, Motor- und Getriebekonfigurationen ermöglichen es dem Kunden, das Gerät besser an die Anwendungen anzupassen.

BildArtikelnrNameBohrleistung in Stahl R=60 [ø mm]Gesamthub [mm]Motor 2P [Kw]Motor 4P [Kw]Motor 6P [Kw]Min. Spindeldrehzahl [rpm]Max Geschwindigkeit [rpm]
Elektropneumatische Bohreinheiten
DXP10.75Elektropneumatische Bohreinheiten10750,750,550,554008400
Elektropneumatische Bohreinheiten
DXP10.150Elektropneumatische Bohreinheiten101500,750,550,554008400
Elektropneumatische Bohreinheiten
DXP18.100Elektropneumatische Bohreinheiten181001,51,51,11604500
foratrici-elettropneumatiche
DXP18.150Elektropneumatische Bohreinheiten181501,51,51,11604500
Elektropneumatische Bohreinheiten
DXP24.120Elektropneumatische Bohreinheiten2412032,22,24000

EIGENSCHAFTEN

  • 6bar pneumatischer Vorschub
  • Mechanische Einstellung des Anbewegungshubs mit Schnellgang und des Hubs
  • Koaxialer Hydraulischer Stoßdämpfer zur Einstellung der Vorschubsgeschwindigkeit
  • 3 Mechanische Sensoren für die Einstellung des Hubs
  • Spindel mit Präzisionsschrägkugellager
  • Motor mit Wender
  • Konzentrizität 0,02 mm

ZUBEHÖR

  • Späneentsorgung
  • Untersetzungsgetriebe
  • Mehrspindleköpfe

Cnc Bearbeitungseinheiten

Die CNC Bearbeitungseinheiten von Drillmatic können jede axiale Bearbeitung ausführen, wie Bohren, Gewindeschneiden, Reiben, Ansenken usw.

Die Bewegung der Vorschubachse durch geschliffene Kugelumlaufspindel und CNC-Motor ermöglicht eine effektive und präzise Steuerung des Hubs.

Die Basisversion beinhaltet die Verwendung eines Drehstrommotors zum Drehen der Spindel. Es ist jedoch möglich, das Gerät mit Servomotor  für die CNC-Interpolation vorzubereiten.

BildArtikelnrNameGesamthub [mm]Motor 2P [Kw]Motor 4P [Kw]Motor 6P [Kw]Bohrleistung in Stahl R=60 [ø mm]Min. Spindeldrehzahl [rpm]Max Geschwindigkeit [rpm]
Cnc Bearbeitungseinheiten
DXE10.60CNC Bearbeitungseinheiten600,750,550,5510, M124008400
CNC Bearbeitungseinheiten
DXE10.130CNC Bearbeitungseinheiten1300,750,550,5510, M124008400
CNC Bearbeitungseinheiten
DXE16.90CNC Bearbeitungseinheiten901,51,51,116, M201604500
CNC Bearbeitungseinheiten
DXE16.130CNC Bearbeitungseinheiten1301,51,51,116, M201604500
DXE23
DXE23.115CNC Bearbeitungseinheiten1151,51,51,125, M303004000
Unità operatrici CNC
DXE24.120CNC Bearbeitungseinheiten12032,22,226, M304000
CNC Bearbeitungseinheiten
DXE42.160CNC Bearbeitungseinheiten16032,22,238, M401604000

EIGENSCHAFTEN

  • Vorschub durch geschliffene Kugelumlaufspindel
  • 3 Mechanische Sensoren für die Einstellung des Hubs
  • Spindel mit Präzisionsschrägkugellager
  • Motor mit Wender
  • Konzentrizität 0,02 mm

ZUBEHÖR

  • Untersetzungsgetriebe
  • Mehrspindleköpfe
  • Vorbereitung für 2 CNC Motoren
  • Mehrspindleköpfe