ISA

KW2 HT ACC

• Zubehör = die Maschine ist mit einem Kopf Wechsel Gerät und verschiedenen Köpfen für verschiedene Bearbeitungsarten ausgestattet

Stärken:
• Direkte Messung der Achsen Positionierung mit hochauflösender Encoder
• Spann Achsen durch ein flexibles Axial und Torsions starres Gerät
Notwendige Informationen:
Für die Definition der Kupplungsplatte für die RAM-Schnittstelle sind folgende Daten unerlässlich
1-Referenz: da der Fräskopf auf die Maschine bezogen wird
2-Klemmung: da der Fräskopf an der Maschine befestigt ist
3-Anschlüsse für: Getriebe mechanische Leistung, elektrische Leistung und Signale, pneumatische Dienste, Hydraulik, für Kältemittel und zum Schmieren
4-Identifikations System (nur für die Zubehör Version)
5-Anti-Rotation-System für das Parken im Kopf Lager (nur für die Zubehör Version)
6-Referenz für das Parken im kopflager (nur für die Zubehör Version)

Werkzeughalte [rif]

ISO50, MAS403 BT50

Spannkraft [N]

20000

Spindelnase - Drehpunkt Abstand [mm]

278

Leistung [Kw]

37

Max Geschwindigkeit [rpm]

3000

Max. Drehmoment auf die Spindel [Nm]

1500

“A” Achse Drehwinkel mit Encoder

±105°

“A”-Achse Übersetzungsverhältnis

780:1

“A” Achse Spanndruck Einlass [bar]

180

“C” Achse Drehwinkel mit Encoder

±185°

“C”-Achse Übersetzungsverhältnis

780:1

“C” Achse Spanndruck Einlass [bar]

180

Gewicht [Kg]

circa 1100