Euroma Group möchte sich bei MPA dafür bedanken, dass die Firma an dem gemeinsamen Projekt zur Vereinigung von verschiedenen im Bereich von Bestandteilen für Werkzeugmaschinen tätigen Unternehmen unter dem gemeinsamen Zweck der Erfahrung und der Weiterentwicklung teilgenommen hat.

Deswegen freut sich unser Unternehmen darüber, von der hervorragenden Qualität des Made in Italy von MPA zu profitieren, die seit mehr als 45 Jahren Winkelköpfe, Mehrspindelköpfe und Übersetzer produziert.

Grund dieser Vereinigung sind gemeinsame ethische und unternehmerische Werte und die Wille zur Vermittlung der Einzigartigkeit des Brandes zusammen mit seinem Angestellten und Traditionen. Eine Unternehmensgruppe muss nämlich die Identität der einzigen Mitglieder schützen, um ihre eigene Identität zu bewahren.

Euroma Group ist deswegen von der Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit MPA sehr begeistert, weil die Firma davon bewusst ist, dass die gegenseitige Auseinandersetzung eine Chance zur Bereicherung aller Mitglieder der Gruppe sein wird.

Aufgrund des bereits erreichten Ziels hoffen wir, dass es in der nächsten Zukunft möglich sein wird, unsere Gruppe mit allen italienischen Bränden auszubreiten, deren Lösung für die zukünftigen Herausforderungen eine Kombination von gemeinsamen Ideen ist.